Android: LineageOS ohne Google Apps

Einleitung und Inhalt

In diesem Beitrag will ich dir zeigen, wie du an einem Android Gerät mit LineageOS auch ohne Google Apps (und somit auch ohne den Google Play Store) trotzdem Apps (Kurzform von „Application“, zu deutsch: „Anwendungssoftware„) installieren kannst.

Die fortgeschrittenen NutzerInnen können sich anhand der fett gedruckten Passagen schnell durch die Anleitungen hangeln – quasi ein virtuelles TL;DR. 😉

Voraussetzungen

Um die nachfolgende Anleitung umsetzen zu können, sollten folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  1. Ein Android Gerät mit LineageOS
  2. Eine Internetverbindung

Sind o.g. Voraussetzungen erfüllt, kannst du nun mit der eigentlichen Anleitung weiter machen. Los geht’s:

Anleitung

  1. Öffne die „Einstellungen“ des Android Geräts.
  2. Wische zum Eintrag „Sicherheit“ und öffne den Eintrag indem du darauf tippst.
  3. Wische zum Eintrag „Unbekannte Herkunft“ und lasse die Installation von Apps aus unbekannten Quellen zu, indem du rechts daneben den entsprechenden Schieber aktivierst.
  4. Lies dir die Sicherheitshinweise im folgenden Pop-up-Fenster durch und tippe auf „OK“ wenn du dazu bereit bist. Alternativ kannst du den Vorgang hier „ABBRECHEN„.
  5. Öffne in den Apps nun den Webbrowser deiner Wahl. Der unter LineageOS vorinstallierte Webbrowser heißt „Browser„.
  6. Gib in der Adresszeile die Adresse „https://f-droid.org/“ ein. Bestätige den Aufruf der Adresse indem du auf das Lupen-Symbol deiner virtuellen Tastatur (unten rechts) tippst.
  7. Auf der Seite von F-Droid tippe auf die Schaltfläche mit dem Titel „DOWNLOAD F-DROID„.
  8. Solltest du vorher noch nicht danach gefragt worden sein, wird Android dich nun fragen, ob du dem Programm „Browser“ den Zugriff auf Dateien des Geräts erteilen willst. Diese Berechtigung ist erforderlich damit der Download auf deinem Gerät gespeichert werden kann. Tippe hierzu auf „ZULASSEN„.
  9. Der Webbrowser fragt dich nun, ob du die F-Droid-APK-Datei speichern möchtest. Bestätige den Download indem du auf „HERUNTERLADEN“ tippst.
  10. Sobald der Download abgeschlossen ist, öffne die Benachrichtigungen, indem du von ganz oben des Displays herunter wischst.
  11. Tippe auf den abgeschlossenen Download.
  12. Android wird dich nun fragen, ob du F-Droid installieren möchtest. Bestätige die Installation indem du auf „INSTALLIEREN“ tippst.
  13. Öffne die App „F-Droid“. Nach dem Öffnen werden zunächst automatisch die Paketquellen der App aktualisieren – dies kann einige Sekunden dauern.

Im nächsten Schritt solltest du nach Aktualisierungen suchen:

Aktualisierungen

Oben in der F-Droid App findest du drei Reiter: „VERFÜGBAR“, „INSTALLIERT“ und „AKTUALISIERUNG“. Tippe zunächst auf „AKTUALISIERUNG“ um zu prüfen, ob Aktualisierungen zu bereits installierten Apps vorhanden sind.

Sind Aktualisierungen vorhanden, solltest du sie installieren. Tippe dazu in F-Droid auf die jeweilige App.

[Hier Aktualisierungen beschreiben]

Nach den Aktualisierungen kannst du durch die verfügbaren Apps stöbern:

  1. Apps installieren

    1. Tippe hierzu in der F-Droid App oben auf den Reiter „VERFÜGBAR„.
    2. Direkt unter den Reitern findest du jetzt ein Auswahlfenster, in welchem du verfügbare Apps nach Kategorien filtern kannst. Darunter werden dir die entsprechenden Apps angezeigt.
    3. Wenn du eine App installieren willst, tippe zunächst auf die jeweilige App.
    4. Im folgenden Fenster findest du weitere Informationen zu der App. Zur Installation tippe oben rechts auf „INSTALLIEREN„.
    5. Nach dem Download der App zeigt dir Android die geforderten Berechtigungen der App. Bestätige die Installation indem du auf „INSTALLIEREN“ tippst, oder brich die Installation ab, indem du auf „ABBRECHEN“ tippst.
    6. Nach der Installation landest du wieder auf der Informationsseite der jeweiligen App in F-Droid. Wenn du jetzt oben rechts auf „STARTEN“ tippst, wird die entsprechende App geöffnet. Alternativ kannst du oben links in F-Droid auf den ‚Zurück‘-Pfeilbutton (←) um weitere Apps zu durchstöbern und zu installieren.

    Das war’s! F-Droid ist nun installiert, aktualisiert und eventuell hast du auch schon erste Apps aus F-Droid installiert.

    Unterstützen und Weitersagen!

    Wenn dieser Beitrag nützlich für dich war, dann würde ich mich sehr über deine Unterstützung zu meiner Arbeit freuen!

    Wenn du denkst, dass dieser Beitrag auch für andere Menschen einen Mehrwert bietet, dann teile diesen Beitrag gerne in deinen sozialen Netzwerken.

    In beiden Fällen gilt: Vielen lieben Dank! <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.