Kategorien
Android Linux

Linux: Installation von „ADB“ und „Fastboot“

Einleitung und Inhalt

In diesem Beitrag erkläre ich dir, wie du an einem Computer mit Linux die Programme „ADB“ (kurz für „Android-Debug-Bridge„) und „Fastboot“ installieren kannst. Mit dem „Fastboot“-Programm kannst du z.B. die OEM-Sperre setzen (oder aufheben), oder ein alternatives Recovery auf einem Android-Gerät installieren. Mit dem „ADB“-Programm kannst du dein Android-Gerät in verschiedene Zustände neu starten und Dateien auf dein Android-Gerät kopieren oder von dort auf deinen Computer kopieren.

Kategorien
Android

Android: Entwickleroptionen und USB-/ Android-Debugging aktivieren

Einleitung und Inhalt

In diesem Beitrag erkläre ich dir, wie du ein Android-Gerät so einstellst, dass du danach von einem Computer aus (z.B. mit ADB und/ oder Fastboot) auf das Android-Gerät zugreifen kannst. Konkret müssen hierzu zunächst die Entwickleroptionen und anschließend das sogenannte „USB-Debugging“ aktiviert werden. Los geht’s:

Kategorien
Android Linux

Linux: Überprüfung des RSA-Schlüssels einer Android-Debug-Bridge (ADB)

Einleitung und Inhalt

In diesem Beitrag möchte ich dir zeigen, wie du die RSA-Schlüssels deiner Android-Debug-Bridge (ADB) überpüfen kannst. Wenn du erstmals von einem Computer per „Android-Debug-Bridge“ (kurz „ADB“) auf ein Android-Gerät zugreifen willst, dann wird dich das Android-Gerät (per Pop-up-Fenster) fragen, ob du diesen Zugriff zulassen willst. Um kontrollieren zu können ob der richtige Computer den Zugriff erhält, kannst du den angezeigten „Fingerabdruck“ mit dem Fingerabdruck des RSASchlüssels der ADB-Installation auf dem Computer abgleichen. In diesem Beitrag erkläre ich dir, wie du das machen kannst.

Kategorien
Technik

Allgemein: Was tun bei fehlerhaften Überprüfungen von Downloads?

Einleitung und Inhalt

Ich versuche in meinen Anleitungen stets Downloads anhand der Signaturen und/ oder Prüfsummen auf Korrektheit zu kontrollieren. Hierzu sind neben den eigentlichen Downloads weitere Dateien (Schlüsseldatei, Signaturdatei, Prüfsummendatei) erforderlich. Näher Informationen hierzu findest du unter den entsprechenden Links.

Sollte dir bei einer der Prüfungen…

  1. gpg bzw. gpg2 einen öffentlichen Schlüssel nicht importieren, oder
  2. nicht die korrekte Signaturen („Signatures“) attestieren, oder sollte
  3. sha*sum oder andere Hashes nicht die korrekte Prüfsumme bescheinigen, so lade dir alle entsprechenden Dateien erneut herunter und wiederhole die Prüfungen gemäß der jeweiligen Anleitung.

Sollte die Prüfung trotz erneuter Downloads scheitern, so rate ich dir dringend dich direkt mit den EntwicklerInnen der jeweiligen Software in Verbindung zu setzen und den Sachverhalt mit ihnen zu klären! Kehre erst dann zu der Anleitung zurück, von welcher aus du hier gelandet bist!